Entdecke die Soletti Produkte!

Hier ist für jeden immer das Beste dabei!

Der Soletti Partyrechner

Die nächste Party steht an, aber du weißt nicht, wie viele Snacks du besorgen sollst?

Kein Problem, mit unserem Soletti Partyrechner wird jede Partyvorbereitung zum Kinderspiel: Einfach die erwarteten Partygäste eingeben, Snackgewohnheiten anführen und wir geben dir eine Snack-Empfehlung, damit du bei deiner Party der Hero bist! 

Zum Soletti Partyrechner

Die richtigen Snacks …IMMER DABEI!

die besten zutaten kommen aus der natur

Produkte aus österreichischen Rohstoffen

Täglich gehen 50 Millionen Salzstangen durch die Backstraße! Jährlich bringen 480 Lastkraftwagen rund 12.000 Tonnen österreichisches Weizenmehl für die Produktion der beliebten Soletti Produkte nach Feldbach. Alle Rohstoffe wie Mehl und Salz werden aus Österreich bezogen.

Nachhaltige Produktion bei Soletti

GENUSS OHNE SCHNICK-SCHNACK!

Best of soletti 

Soletti Brezelchips im Museum 

Soletti Schmatz Promotion zum Valentinstag 

...immer dabei

ÜBER SOLETTI

Viele lieben unsere Snacks – und wir lieben unsere Konsumenten!

Seit Jahrzehnten produzieren wir Kultprodukte! Mit unserem Markenportfolio in Österreich sind wir Marktführer und Teil des erfolgreichen europäischen Snack- Netzwerks der Intersnack Group.
Kelly bietet mit der Marke Soletti gebackene Produkte, die du für deine Party oder deinen Serien Abend brauchst – ob Salzstangen, Brezel, Brezelchips oder Cracker, bei Soletti findest du viele Produkte! "

Die Marke Soletti entstand 1949 in der Bäckerei Zach in Feldbach in der Steiermark, seit 1985 ist Soletti ein großer Teil der Kelly GmbH. Ursprünglich verkaufte man unter anderem Brezel, die aus dünnen Teignudeln geformt wurden. Da das händische Formen der Brezel doch einen erheblichen Zeitaufwand erforderte, überlegte man, wie man die Brezel etwas zeitsparender und einfacher produzieren könnte. Daraus entstand die Idee, diese „Nudeln“ doch einfach einmal in gerader Form zu backen – und die Salzstangen waren geboren!

Mit der lokalen Maschinenfabrik Krobath wurde ein Rotationsschneider entwickelt, um entsprechende Mengen schnell und effizient produzieren zu können. Diese Maschine konnte genau 11 cm lange Teigstreifen schneiden, deshalb sind die Salzstangen bis heute auch 11 cm lang und die SuperSize eben doppelt so lang, nämlich 22 cm!

Nun brauchte es noch einen griffigen Namen für das neue Produkt! Familie Zach suchte nach einem Begriff, der eine verbale Verkleinerung ausdrückt und südlich klingt, da sie sich selbst sehr gerne in Italien aufhielten. Aufgrund der aufgestreuten Salzkörner entschied man sich für „Saletti“ – Frau Zach bevorzugte jedoch „Soletti“, denn das erinnerte sie an die Sonne in Italien – womit  auch der Produktname geboren war! Ursprünglich hatten nur jene dünnen Salzstangerl diese Bezeichnung. Später wurden auch die Brezeln und andere Laugengebäcksorten unter diesem Namen verkauft.

Das Soletti Werk bietet aktuell für 135 Personen einen sicheren Arbeitsplatz und ist somit ein wichtiger und seit Jahrzehnten konstanter Arbeitgeber in der Region. In einem Drei-Schicht-Betrieb werden jährlich 11.000 Tonnen Salzstangen, Cracker und Mischungen produziert. Die durchschnittliche Verweildauer von Feldbacher MitarbeiterInnen beträgt 17 Jahre – diese Kontinuität, Know How und Mitarbeiterkompetenz wurde auch belohnt: Der Standort Feldbach wurde in der Intersnack Gruppe zum Research&Development - Zentrum für gebackene Snacks für ganz Europa gewählt. So werden hier gebackene Produkte für die gesamte Intersnack-Gruppe entwickelt und produziert. Heute zählt die Marke Soletti zu den besten und bekanntesten Marken Österreichs.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.